Deutsche Meisterschaften Straße – Koch & Zimmermann auf dem Podium

Letzten Sonntag verteidigten Jonas Koch und Georg Zimmermann die Farben von Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux im Kampf um den Titel des Deutschen Straßenmeisters. Das Rennen wurde 90 Kilometer vor dem Ziel auf dem schwierigen Rundkurs in Stuttgart nochmal spannend. Gegen das zahlenmäßig überlegene Bora-Team setzten sich Koch und Zimmermann bravourös durch und belegten am Ende der 185 Kilometer die Plätze zwei und drei. Auf der letzten Runde setzten sich Koch und Schachmann (Bora) ab, bevor letzterer am letzten Anstieg den entscheidenden Angriff setzte. Zimmermann, der den ganzen Tag über überzeugte, setzte sich anschließend gegen Burghardt und Politt durch und komplettierte das Podium.

Wie interessant findest du diesen Beitrag?
[Stimmen: 0 | Durchschnitt: 0]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.