AGL Activ Services Fahrrad-Leasing

Die AGL Activ Services GmbH besteht seit über 25 Jahren als mittelständische, familiengeführte Leasinggesellschaft mit ca. 50 Mitarbeitern. Mit mehr als 85 Kooperationen im Bereich Vertriebsleasing und Maklergeschäft steht der Serviceaspekt an oberster Stelle. Das Unternehmen agiert banken- und herstellerunabhängig und erwirtschaftet über 80 Mio. € Neugeschäft pro Jahr. Durch langjährige Erfahrungen legt die AGL Activ Services GmbH großen Wert auf eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Damit verbunden auch auf eine gute Kundenbindung mit dem Fokus auf den deutschen Mittelstand. Einfache Abwicklungen und schnelle Reaktionszeiten zählen ebenfalls zu den vielen positiven Eigenschaften des Unternehmens.

Ablauf des Fahrrad-Leasings

1

Fahrrad oder E-Bike aussuchen

Du suchst auf mhw-bike.de oder bei uns vor Ort in Schwäbisch Hall in unserem Radcenter dein Fahrrad (und Zubehör) aus, das dir gefällt und passt.

Ein Schloss mit einem UVP von mindestens 50 € muss zwingend mitgleaset werden.

1

2

Angebot erstellen

Wir erstellen für dich im AGL Partnerportal ein Angebot.

2

3

Leasingvertrag weiterleiten

Du leitest den Leasingvertrag inkl. Vermerk des UVP und Überlassungsvertrag per E-Mail an den Arbeitgeber oder gibst die Unterlagen in der Personalabteilung ab.

3

4

Arbeitgeber schließt Vertrag mit AGL

Der Arbeitgeber schickt den Vertrag an AGL. Nach der Prüfung gibt AGL den Leasingvertrag über das AGL Parterportal für uns frei.

4

5

Versand / Abholung deines Bikes

Wir vereinbaren einen Abholtermin mit dir oder senden dir das Rad zu. Ganz, wie es dir passt.

5

Wie interessant findest du diesen Beitrag?
[Stimmen: 0 | Durchschnitt: 0]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.