Wie stelle ich den Fahrradsattel richtig ein?

In 3 Schritten zum perfekt eingestellten Sattel

20210330 115648 00249 scaled - Wie stelle ich den Fahrradsattel richtig ein?

1.

Sattel waagerecht stellen

Eine optimale Sitzposition beginnt bei der Einstellung des Sattels. Mit einem Inbusschlüssel oder einem Rind- oder Gabelschlüssel sollte zunächst der Sattel waagerecht eingestellt werden. Mit einer Wasserwaage geht das am besten. 

1.

sattel - Wie stelle ich den Fahrradsattel richtig ein?

2.

Sattel verschieben oder neigen

An den meisten Sattelstützen befinden sich ein oder zwei Klemmschrauben, mit denen sich der Sattel verschieben oder neigen lassen kann. 

2.

3.

Sattelhöhe anpassen

Die Sattelhöhe lässt sich mit dem Öffnen der Inbusschraube anpassen. Um die optimale Sattelhöhe zu ermitteln, gibt es verschiedene Möglichkeiten. 

3.


Die Fersenmethode

Mit der Fersenmethode kann ganz einfach die optimale Sitzhöhe ermittelt werden. Setzt euch auf den Sattel und stellt die Ferse am tiefsten Punkt auf das Pedal. Das Knie sollte nun durchgestreckt sein. Solltest du das Pedal nicht erreichen, musst du den Sattel tiefer einstellen. Sollte das Knie noch leicht gebeugt sein, muss der Sattel höher. Mit einem Winkelmesser (Goniometer) kann die Sattelhöhe ebenfalls bestimmt werden. Hier sollte der Kniewinkel zwischen 27 und 37 Grad betragen. 

20210330 131947 00519 1024x683 - Wie stelle ich den Fahrradsattel richtig ein?
20210330 131837 00517 1024x683 - Wie stelle ich den Fahrradsattel richtig ein?
Wie interessant findest du diesen Beitrag?
[Stimmen: 1 | Durchschnitt: 5]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.